Allgemeine Informationen

Alle Vorsaison-Urlauber bitten wir zu beachten, daß im Mai die meisten Bergbahnen erst nach dem 15.5. öffnen. Auch die Anzahl der geöffneten Restaurants ist begrenzt. Die meisten Hütten sind erst ab Ende Mai/ Anfang Juni, wenn das Vieh auf die Weiden kommt wieder geöffnet und die Wanderwege in der Höhe können durchaus noch schneebedeckt sein.

An- und Abreise

  • Anreise ab 16.00 Uhr und nach vorheriger Absprache
  • Abreise bis spätestens 10.00 Uhr

Bezahlung

  • per Überweisung mit Anzahlung – Restsumme vor Ort: Zahlung in bar oder mit Karte
  • Anzahlung gilt als Buchungsbestätigung

Hunde

  • nur in den Ferienwohnungen Kanzelwand und Heuberg und nur auf vorherige Anfrage – Preis pro Hund und Tag: € 5,-  
  • 2 Babybetten incl. Bettzeug vorhanden (Hauk Reisebetten) Zusatzkosten: pauschal  € 25,- pro Bett und angefangener Woche

Aufenthalt

  • langfristige Reservierung erst ab 4 Nächten möglich
  • Buchung ab 3 Nächte nur kurzfristig möglich! (zzgl. Short-Stay Aufschlag pro Nacht/Person: € 8,-)
  • mit der Buchung akzeptieren sie unsere Hausordnung
  • Wenn eine Wohnung aufgrund der von ihnen gewählten Koditionen (Anreisetag/Übernachtungstage) als nicht verfügbar angezeigt wird kontaktieren sie uns bitte !

Parken

  • Ein- und Ausladen direkt vor dem Eingang möglich – bleiben Sie dazu an der Bordsteinkante stehen.
  • Auf der linken Seite gegenüber unseres Hauses besteht keine Parkmöglichkeit die Parkbuchten gehören zum Nachbargrundstück!

Inklusive Leistungen

  • im Sommer Bergbahnticket im Preis inclusive (alle Bahnen im Kleinwalsertal + Oberstdorf)
  • WLAN im ganzen Haus
  • Bettwäsche, Handtücher, Seife, Toilettenpapier, Geschirrtücher, Spülmittel, etc.
  • Wandervorschläge und Beratung
  • Gratis Bus mit der Allgäu/Walser-Gästekarte

Stornierungen

  • kostenloses Storno bis 30 Tage vor Anreise
  • von 29 Tage bis 7 Tage vor Anreise 70 %
  • ab 6 Tage vor Anreise und bei Nicht-/Spätanreise werden 90 % des Gesamtaufenthaltes der entfallenen Nächte fällig.
  • Es gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen … AGBH vom 15.11.2006
    Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung

Anreise

  • Zugverbindung bis Oberstdorf, dann mit dem Walserbus Linie 1 ins Kleinwalsertal bis Haltestelle Breitachbrücke. (Hauptsaison 10-min-Takt)
  • Von Deutschland über Ulm auf der A7 bis Autobahnkreuz Dreieck Allgäu, hier rechts Richtung Oberstdorf ca. 5 km der B12 folgen. Ausfahrt Waltenhofen Richtung B19. Dann immer Richtung Oberstdorf. Am letzten Kreisverkehr vor Oberstdorf, erste Ausfahrt Richtung Kleinwalsertal nach Riezlern. Auf der Walserstrasse durch Riezlern Richtung Breitachbrücke, biegen sie nach der Breitachbrücke rechts ab in die Schwarzwassertalstrasse, nach etwa 250 m die zweite Strasse rechts in die Sonnenhalde, sie fahren direkt auf das Landhaus Michl auf der rechten Seite zu.

Lage unseres Hauses

  • Wir befinden uns auf einer Anhöhe, oberhalb von Riezlern, ohne Durchgangsverkehr, erreichbar über die Schwarzwassertalstrasse
  • Direkt gegenüber befindet sich die Parsennbahn (Heubergarena).
  • Bushaltestelle in 10 Minuten Entfernung. Breitachbrücke, Hauptlinie 1 – Parsenn Linie 2 oder 3 (Hochsaison 10-Minuten-Takt auf der Hauptlinie)
  • Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Spielplatz zu Fuss erreichbar.